Montag, 22. Januar 2018

Diskussion über Verbesserungen des Verkehrs am Eppendorfer Marktplatz

Hamburg (bhn) - Am Freitag, dem 15. September 2017 veranstaltet der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) den ersten Workshop des Beteiligungsverfahrens zur Umgestaltung des Eppendorfer Marktplatzes. Der Workshop findet im großen Saal der Bezirksversammlung Nord (Robert-Koch-Straße 17) statt und beginnt um 17 Uhr. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten: mail@tollerort-hamburg.de.

Bei der Umgestaltung des Eppendorfer Marktplatzes sollen neben dem Bus- und Radverkehr auch alle anderen verkehrlichen und weiteren Nutzungen in der Planung angemessen berücksichtigt werden. Um in diesem vielfältigen und komplexen Umfeld eine gute Lösung zu finden, führt der LSBG ein Bürgerbeteiligungsverfahren durch, das dem formalen Abstimmungsprozess vorgelagert ist.

Auf der öffentlichen Auftaktveranstaltung im Juli 2017 haben etwa 100 Interessierte erste Ideen und Anregungen zur Verbesserung der Situation ausgetauscht. Zusammen mit den Anmerkungen, Bedarfen und Wünschen aus einer Passantenbefragung und Gesprächen vor Ort ergibt sich ein umfassendes Stimmungsbild, das wesentlicher Bestandteil des weiteren Planungs- und Beteiligungsprozesses sein wird.

Zu optimieren sind unter anderem die Querungsmöglichkeiten für Fußgängerinnen und Fußgänger, die Führung des Radverkehrs, der häufig auftretende Stau auf der Kreuzung Heinickestraße / Eppendorfer Marktplatz und die zu kurze Bushaltestelle.

Auf Grundlage der Rahmenbedingungen und bisherigen Hinweise haben die Verkehrsplanerinnen und Verkehrsplaner des LSBG mögliche Alternativen für die Verkehrsführung am Eppendorfer Marktplatz entwickelt. Diese Alternativen werden im Workshop vorgestellt und in Tischgruppen diskutiert. Ziel ist es, eine tragfähige Alternative der Verkehrsführung als Grundlage für die weitere Planung zu finden.

Ende November ist ein weiterer Workshop vorgesehen, bei dem es um die Details für die Umgestaltung gehen wird. Das gesamte Beteiligungsverfahren soll im ersten Quartal 2018 abgeschlossen werden.

Weitere Informationen zu dem Beteiligungsverfahren sowie alle Materialien zu der Auftaktveranstaltung gibt es unter http://www.via-bus.de/beteiligungsprozess-eppendorfer-marktplatz/.

(aktuell bis 15.09.2017 - 5533 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Hamburger Straße / Barmbeker Markt [... mehr lesen]

Zeugenaufruf nach brutalem Raub in der Wandsbeker Marktstraße [... mehr lesen]

Initiative "Gesundes Pausenbrot": Fit ins neue Jahr 2018 [... mehr lesen]

Verkehrsbehörde befragt die Hamburger zum geplanten StadtRAD-Ausbau [... mehr lesen]

Bezirksversammlung Wandsbek bittet um Vorschläge für Bürgerpreise 2018 [... mehr lesen]

Sechs vorläufige Festnahmen nach mehreren Einbrüchen in Hamburg [... mehr lesen]

Schulden besser in den Griff bekommen - kostenlose Infoveranstaltungen [... mehr lesen]

Thering: Grün-Rote Radfahrkampagne ist Steuergeldverschwendung [... mehr lesen]

Thering: "Fahrradstadt" von Grünen und SPD radelt weiterhin rückwärts [... mehr lesen]

Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE): Fördergebiet Rahlstedt-Ost [... mehr lesen]

Neuerungen im Straßenverkehr 2018 - alles auf einen Blick [... mehr lesen]

SPD + Grüne lehnen Erkenntnisgewinn durch Prüfauftrag kategorisch ab! [... mehr lesen]

Recycling: Nicht alles kann über den Hausmüll entsorgt werden [... mehr lesen]

Hamburg hat ein weiteres Kinderschutzhaus in HH-Uhlenhorst [... mehr lesen]

Denkmalgeschützte Krugkoppelbrücke wird ab 3.01.2018 instandgesetzt [... mehr lesen]

Kurz die Welt entdecken - AFS Kurzzeitschüleraustausch macht es möglich [... mehr lesen]

Januar: Gartenwissen-Angebote im Botanischen Sondergarten Wandsbek [... mehr lesen]

NABU sucht freiwillige Helfer/innen für den 3.02.2018 im Wittmoor [... mehr lesen]

C&A Deutschland spendet 125.000 Euro an die Stiftung Mittagskinder [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 7.02.2018 [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Online-Ticketbörse verkauft widerrechtlich nicht vorhandene Tickets [... mehr lesen]

Beginn der Anmelderunde für die 5. Klassen Schuljahr 2018/19 [... mehr lesen]

Bebauungsplan Wandsbek 81 (Wandsbeker Königstraße): Öffentliche Auslegung [... mehr lesen]

MADELEINE feiert vier Jahrzehnte Leidenschaft für Mode [... mehr lesen]

Fußballvereine hoffen auf weitere Einschränkung der Sonntagsruhe [... mehr lesen]

Wenn Kinder ihre Eltern mit Erkältung anstecken: Wasserdost [... mehr lesen]

Miss Germany-Finalwochen 2018 bei Sonne, Strand und Mehr [... mehr lesen]

Raub auf Hotel an der Alsterkrugchaussee, Groß Borstel, Zeugenaufruf [... mehr lesen]

Thering: Tempo-30 auf den Hauptverkehrsstraßen ist ein rot-grünes Placebo [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz ... weiter lesen
Bettenmanufaktur Hstens: Der wohl beste Schlaf der Hansestadt ... weiter lesen
C&A Deutschland spendet 125.000 Euro an die Stiftung Mittagskinder ... weiter lesen
Lidl-Mitarbeiter schenken Kindern ganz persnliche Weihnachtspckchen ... weiter lesen
Sahle-Mieter schmckten Tannenbaum mit Christbaumkugeln ... weiter lesen
Clas Ohlson erffnet seinen 4. Store in der Hansestadt Hamburg ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100