Montag, 24. September 2018

BUND Wasser-Bericht: Hamburgs Gewässer sind in keinem guten Zustand!

Hamburg: Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat am 16. Mai 2018 einen bundesweiten Gewässerreport veröffentlicht. Darin wertet der Verband aus, inwieweit Deutschland seiner Verpflichtung aus der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) nachkommt, bis 2015, allerspätestens aber bis zum Jahr 2027, alle Gewässer in einen "guten Zustand" zu bringen. "Dieser Verantwortung wird Deutschland bisher nicht gerecht und auch in Hamburg befinden sich die Gewässer noch weit von einem guten Zustand entfernt", sagt Manfred Braasch, Landesgeschäftsführer des BUND Hamburg.
Entsprechend den Vorgaben der Richtlinie werden auf Hamburger Gebiet 33 Oberflächengewässer (Fließgewässer und Seen) betrachtet. Obwohl die Vorgaben aus Brüssel bereits seit dem Jahr 2000 gelten, weist bislang keines der Gewässer die Einstufung "guter Zustand" auf und bei keinem einzigen Gewässer der Stadt hat sich die Zustandsklasse verbessert. Fast alle Hamburger Gewässer befinden sich in der Kategorie "mäßig", die Untere Bille gilt als "unbefriedigend" und die Alte Süderelbe als "schlecht".
Zwar gibt es an der Alster, an der der BUND Hamburg gemeinsam mit dem NABU und der Aktion Fischotterschutz aktiv ist, erste Erfolge. Die Stadt muss ihre Anstrengungen jedoch insbesondere im Bereich der Durchgängigkeit der Gewässer, des Schadstoffeintrags und Strukturvielfalt verstärken.
Auch beim Grundwasser sieht es nicht gut aus. Von den sieben Hauptgrundwasserleitern der Stadt befinden sich fünf in einem schlechten Zustand. Die problematischen Einträge wie etwa Nitrat stammen allerdings überwiegend aus den Nachbarländern Schleswig-Holstein und Niedersachsen.
"Die Europäische Wasserrahmenrichtlinie ist ein gutes Instrument, doch in Hamburg wird die vorgegebene Verbesserungspflicht noch immer nicht ernst genommen. Die Hansestadt ist vom Wasser geprägt. Senat und Bezirke wären gut beraten, diesen Schatz nicht nur zu bewahren, sondern im Sinne der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie zu entwickeln", so Manfred Braasch.
Link zum Gewässerreport: https://www.bund.net/fluesse-gewaesser/gewaesserreport/

(aktuell bis 29.07.2018 - 3597 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Beim Online-Kauf: Kein Widerrufsrecht bei Fertigung nach Kundenwunsch [... mehr lesen]

Wie ernähre ich mich bei Krebs? - Ratgeber zum Weltkrebstag [... mehr lesen]

Wenn das Heim zu Geld wird - Ratgeber zum Immobilienverkauf [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Versandapotheken: Widerrufsrecht auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten [... mehr lesen]

Neue Leitlinie: Blasenentzündung braucht nicht immer Antibiotika [... mehr lesen]

Silvester: Abbrennen des Autos durch Raketen nahezu unmöglich [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]

Stromnetz Hamburg: So einfach ist das Laden von Elektroautos in HH [... mehr lesen]

Viele Gewinnspiele finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

HVV-Tickets zukünftig (Anfang 2019) über HandyTicket Deutschland verfügbar [... mehr lesen]

Heizen mit Holz vermeidet bundesweit 20 Millionen Tonnen Treibhausgas [... mehr lesen]

Feuerwehreinsätze: Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Hochzeitstermine für 2018 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 5.12.2018 [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Wartberg-Verlag: "Hamburg - gestern und heute" [... mehr lesen]

Elbphilharmonie-ABC - für Kinder von den freundlichen ABC-Tieren [... mehr lesen]

Fotoausstellung im Duvenstedter BrookHus bis 25. November 2018 verlängert [... mehr lesen]

Herzinfarktpatienten profitieren besonders von der Luftrettung [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 7.11.2018 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 7.11.2018 [... mehr lesen]

Tabletten schlucken reicht nicht aus: B-Vitamine bei Erschöpfung [... mehr lesen]

Essen, Trinken, Ausgehen - alles Qual: Reizdarm - so gibt er Ruhe [... mehr lesen]

Andy & Stefan vom Häfft - auch nach 27 Jahren noch GescHÄFFTs-Freunde [... mehr lesen]

Für Ihren nächsten Stadionbesuch: Hierfür gibt’s die rote Karte! [... mehr lesen]

Immer mit der Ruhe: Richtig reagieren bei Unfällen und Auto-Diebstahl [... mehr lesen]

Wie hoch ist der Pflegegrad? Vorbereitung auf Gutachtertermin! [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Sanitätshaus in der kommenden Saison Partner der BG Baskets Hamburg

Hamburg (bas) - Nachdem mit dem BG Klinikum bereits ein wichtiger Partner den Vertrag verlängert hat, bleibt auch das STOLLE Sanitätshaus weiter Sponsor der BG Baskets Hamburg. Das STOLLE Sanitätshaus [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735