Montag, 24. September 2018

Alstervergnügen vor dem Aus! Kostengründe! Und Hamburg schaut zu!

Veranstalter RSW erklärt gegenüber Hamburg 1, das Event nicht mehr durchführen zu können

Hamburg (hh1) - Das diesjährige Alstervergnügen vom 30. August bis zum 2. September 2018 wird nicht stattfinden. Das geht aus Hamburg 1 vorliegenden Unterlagen hervor. Darin erklärt die Firma RSW Veranstaltungs GmbH, das Event aufgrund der enorm gestiegenen Kosten, nicht zuletzt wegen der zu finanzierenden Terrorabwehrmaßnahmen, nicht mehr durchführen zu können. Wörtlich heißt es in dem Schreiben: "Daher wird die RSW Veranstaltungs GmbH das Alstervergnügen nicht mehr durchführen."

In einem Telefonat mit Hamburg 1 bestätigte die Sprecherin der RSW GmbH, Carolin Schultze, die Echtheit des Dokuments. Insgesamt seien die Kosten nicht mehr tragbar.

Dem Bezirksamt Mitte ist der Vorgang offensichtlich bekannt. Das erfuhr Hamburg 1 aus Behördenkreisen. Auch dort geht man davon aus, dass das Alstervergnügen in diesem Jahr nicht mehr stattfinden kann. Die Kosten für die Terrorabwehrmaßnahmen zu übernehmen, sei ausgeschlossen und auf Dauer nicht darstellbar. Damit endet zunächst die über 40-jährige Tradition des Alstervergnügens.

Die RSW Veranstaltungs GmbH hatte erst im ver-gangenen Jahr den Zuschlag vom Bezirksamt Mitte für die Ausrichtung des Alstervergnügens bekommen. Seit 2012 hatte die Gruppe das Event gemeinsam mit der Bergmann-Gruppe veranstaltet – 2017 waren die ehemaligen Partner getrennt ins Rennen gegangen.

(aktuell bis 30.03.2018 - 3547 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Beim Online-Kauf: Kein Widerrufsrecht bei Fertigung nach Kundenwunsch [... mehr lesen]

Wie ernähre ich mich bei Krebs? - Ratgeber zum Weltkrebstag [... mehr lesen]

Wenn das Heim zu Geld wird - Ratgeber zum Immobilienverkauf [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Versandapotheken: Widerrufsrecht auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten [... mehr lesen]

Neue Leitlinie: Blasenentzündung braucht nicht immer Antibiotika [... mehr lesen]

Silvester: Abbrennen des Autos durch Raketen nahezu unmöglich [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]

Stromnetz Hamburg: So einfach ist das Laden von Elektroautos in HH [... mehr lesen]

Viele Gewinnspiele finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

HVV-Tickets zukünftig (Anfang 2019) über HandyTicket Deutschland verfügbar [... mehr lesen]

Heizen mit Holz vermeidet bundesweit 20 Millionen Tonnen Treibhausgas [... mehr lesen]

Feuerwehreinsätze: Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Heiraten im Hamburger Rathaus: Hochzeitstermine für 2018 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 5.12.2018 [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Wartberg-Verlag: "Hamburg - gestern und heute" [... mehr lesen]

Elbphilharmonie-ABC - für Kinder von den freundlichen ABC-Tieren [... mehr lesen]

Fotoausstellung im Duvenstedter BrookHus bis 25. November 2018 verlängert [... mehr lesen]

Herzinfarktpatienten profitieren besonders von der Luftrettung [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 7.11.2018 [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 7.11.2018 [... mehr lesen]

Tabletten schlucken reicht nicht aus: B-Vitamine bei Erschöpfung [... mehr lesen]

Essen, Trinken, Ausgehen - alles Qual: Reizdarm - so gibt er Ruhe [... mehr lesen]

Andy & Stefan vom Häfft - auch nach 27 Jahren noch GescHÄFFTs-Freunde [... mehr lesen]

Für Ihren nächsten Stadionbesuch: Hierfür gibt’s die rote Karte! [... mehr lesen]

Immer mit der Ruhe: Richtig reagieren bei Unfällen und Auto-Diebstahl [... mehr lesen]

Wie hoch ist der Pflegegrad? Vorbereitung auf Gutachtertermin! [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Sanitätshaus in der kommenden Saison Partner der BG Baskets Hamburg

Hamburg (bas) - Nachdem mit dem BG Klinikum bereits ein wichtiger Partner den Vertrag verlängert hat, bleibt auch das STOLLE Sanitätshaus weiter Sponsor der BG Baskets Hamburg. Das STOLLE Sanitätshaus [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735