Mittwoch, 23. Mai 2018

WORLD CLUB DOME: BigCityBeats baut einen Club in der Schwerelosigkeit

Am 7. Februar 2018 startet eines der mit größter Spannung erwarteten Events der elektronischen Musik des Jahres. WORLD CLUB DOME Zero Gravity startet vom Flughafen Frankfurt und die Astronauten der Europäischen Raumfahrtbehörde (ESA), Jean-Francois Clervoy (Vorsitzender von Novespace, einer Tochtergesellschaft von CNES) und Pedro Duque, beteiligen sich an der Mission. Dieses Event wird Geschichte schreiben, da es der erste Club der Welt in der Schwerelosigkeit sein wird: der "Kleinste Club der Welt" mit den Headlinern Armin van Buuren, Steve Aoki und W&W.

Das Konzept wurde von BigCityBeats, dem Inhaber des Projekts WORLD CLUB DOME, entwickelt; das Zero Gravity Event ist die Pre-Party für das 3-tägige WORLD CLUB DOME Hauptevent im Juni.

"Ich erinnere mich an meinen ersten ZeroG Flug während meines Astronautentrainings. Das Gefühl der Schwerelosigkeit ist etwas Einzigartiges. Ein Parabelflug ist der einzige Weg, wie man das Gefühl haben kann im All zu sein, ohne eine Rakete besteigen zu müssen. Für uns Astronauten sind diese Flüge sehr wichtig, um uns mit der Situation im All vertraut zu machen." - Pedro Duque, Astronaut, Europäische Weltraumorganisation.

Ein ZeroG Airbus (der normalerweise den wissenschaftlichen Teams und der Europäischen Raumfahrtbehörde (ESA) zum Training vorbehalten ist) wird in einen Club für die Pre-Party umgestaltet. Die internationalen DJs Armin van Buuren, Steve Aoki, W&W und Le Shuuk werden zusammen mit 20 Gewinnern des Wettbewerbs aus aller Welt während eines 90-minütigen Fluges mit der Power der Musik in der Schwerelosigkeit feiern. Der einzige Weg, ein Ticket für den Flug zu gewinnen, war eine Bewerbung mit einem 20-sekündigen Video unter http://wcdzerogravity.com/.

Die Bewerbungsfrist endete am 20. Januar, die Gewinner werden in Kürze bekanntgegeben. Von jedem Kontinent wurden nur zwei Gewinner ausgewählt sowie zusätzlich zwei Gewinner aus Deutschland und Indien. "Wir freuen uns, BigCityBeats und die ESA auf dem Frankfurter Flughafen begrüßen zu dürfen, und sind begeistert, bei dem ersten Zero Gravity Club-Projekt der Welt mitmachen zu können" – Anke Giesen (Vorstandsmitglied Operations bei Fraport AG).

"Jeder begeisterte Clubmusik-Fan, egal aus welchem Land, kann bei dem Wettbewerb mitmachen und hat die Chance, mit internationalen Top-DJs die Schwerelosigkeit zu erleben. Wir haben schon viele außergewöhnliche Locations in einen Club verwandelt, aber das eröffnet eine völlig neue Dimension", sagt Bernd Breiter, Geschäftsführer BigCityBeats.

Dieses einzigartige Event fällt mit dem 10. Jahrestag des Starts des Columbus-Labormoduls der Europäischen Raumfahrtbehörde zusammen, das ihr Beitrag zur Internationalen Raumstation (ISS) ist und das es seitdem Wissenschaftlern aus aller Welt ermöglich hat, Experimente in der Schwerelosigkeit durchzuführen. Dieses Labor ist bis heute der größte Einzelbeitrag zur Internationalen Raumstation und war die erste ständige europäische Forschungseinrichtung im Weltraum.

BigCityBeats hat bereits angekündigt, dass sein Flaggschiff-Event WORLD CLUB DOME, der "Größte Club der Welt", vom 1. bis 3. Juni 2018 zum sechsten Mal in Frankfurt stattfinden wird. An drei Tagen werden mehr als 140.000 Besucher in einem speziell errichteten Club feiern, der sich in und um die Frankfurter Commerzbank-Arena herum auf einem Areal von über 700.000 Quadratmeter erstreckt. Mit eigenem Wald, Poolbereichen und einem Dancefloor, der bis 50.000 Clubbern gleichzeitig Platz bietet, lautet das diesjährige Thema "Hollywood Edition".

VIDEOLINK BigCityBeats WORLD CLUB DOME Zero Gravity (Official Trailer): https://youtu.be/zwrlJwed2mQ - Bleib auf dem Laufenden mit WORLD CLUB DOME Zero Gravity: http://wcdzerogravity.com/ - Und WORLD CLUB DOME hier: http://www.worldclubdome.com/

(aktuell bis 07.02.2018 - 4985 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Alkoholisierter Fahranfänger verursacht schweren Verkehrsunfall in Barmbek [... mehr lesen]

Grenzüberschreibungen - Brakula startet im April ein großes Literaturprojekt [... mehr lesen]

Umgestaltung Eppendorfer Marktplatz: Abschlussveranstaltung am 25. Mai [... mehr lesen]

Ohlsdorf: Lebensgefährlich verletzter Radfahrer - Zeugen gesucht [... mehr lesen]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Autofahrerin in HH-Alsterdorf [... mehr lesen]

Städteurlaub in Salzburg mit Einweihungsfeier im IMLAUER Hotel Pitter [... mehr lesen]

Wie finanziere ich mein Haus oder meine Wohnung? - Seminar der VZHH [... mehr lesen]

Rhododendronblüte - öffentliche Führung - Ohlsdorfer Friedhof am 27.05.2018 [... mehr lesen]

Asphaltierung der Poppenbütteler Chaussee / Lohe 20./21. und 27.05.2018 [... mehr lesen]

Frühjahrsputz: Machen Sie Ihr Fahrzeug rechtlich "fit für den Frühling" [... mehr lesen]

Bramfeld: Fußgängerbrücke Schlagboom wird April / Mai repariert [... mehr lesen]

Lust auf Eis? Start in die Eissaison - 5 ALEX-Gutscheine zu gewinnen [... mehr lesen]

Bodenuntersuchungen auf der Altlastfläche Neusurenland - Informationsveranstaltung [... mehr lesen]

BUND Wasser-Bericht: Hamburgs Gewässer sind in keinem guten Zustand! [... mehr lesen]

Hamburg - gepflegt und grün: Jetzt gibt es Knöllchen vom WasteWatcher [... mehr lesen]

Geplante Sanierung des Straßenzuges Farmsener Weg bis August-Krogmann-Straße [... mehr lesen]

Mehr Müll, weniger Bußgelder - Hamburg fehlt der Ordnungsdienst [... mehr lesen]

Die Schonzeit für Schwarzwild wurde jetzt in Hamburg aufgehoben [... mehr lesen]

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht [... mehr lesen]

Versuchter Überfall auf ein Bekleidungsgeschäft in der Hamburger Straße [... mehr lesen]

Es ist wieder die Zeit: Hamburger Badeseen laden zum Schwimmen ein [... mehr lesen]

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz [... mehr lesen]

Endlich weg mit den Schrotträdern: vergessen, verwaist, verrostet! [... mehr lesen]

Meilenstein: Hochbahn erteilt Auftrag für die ersten 30 Serienfahrzeuge [... mehr lesen]

Spielhallen dürfen vorerst ohne behördliche Genehmigung betrieben werden [... mehr lesen]

Impfen für Kinder / Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 6. Juni 2018 [... mehr lesen]

Mangelhaftes Tattoo: Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz [... mehr lesen]

Einladung zur Veranstaltung am 6. Juni 2018: Älter werden in Wandsbek [... mehr lesen]

Safety first beim Autokauf: Auf die inneren Werte kommt es an [... mehr lesen]

Die Haspa Musik Stiftung wird zehn Jahre! - Samy Deluxe ist der Botschafter [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Flüchtlinge werden ab sofort im normalen Busfahrdienst eingesetzt

und startet durch. Heute erhielten zehn Flüchtlinge von Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN), ein Schreiben, das sie zu einem festen Teil des Teams aus rund 2 000 [...]  ... weiter lesen

Haspa realisiert neues Filialkonzept am Bramfelder Dorfplatz

Hamburg-Bramfeld (sch) - Das ambitionierte Bauprojekt „Neues Zentrum am Bramfelder Dorfplatz“ im Nordosten Hamburgs hat für einen großen Teil der Gewerberäume einen renommierten Ankermieter gewonnen, der bestens in das Quartier [...]  ... weiter lesen

ADLER sucht zum 70. Geburtstag bis 31. Mai 2018 das Jubiläumsgesicht

Hamburg (ddd) - Anlässlich der Jubiläumsaktivitäten zum 70. Geburtstag sucht der Modefilialist ADLER im Rahmen eines Modelwettbewerbs das "Jubiläumsgesicht". Kooperationspartner ist die beliebte Frauenzeitschrift Freizeit Revue. "Wir meinen: sich jung [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735    /    mobil: 0176 - 57632100